Kontakt
Suche
Galerie
Impressum
 
Letzte Änderung:
31.Aug.2015

Mountainbike-Treff



(Klick aufs Bild zum vergrößern)

Wer kann mitfahren?

Jede Person, die in guter körperlicher Verfassung ist und Freude am sportlichen Radeln mit einer Gruppe hat.
Im Interesse der eigenen Sicherheit besteht grundsätzlich Helmpflicht.

Wann wird gefahren?

Von April, mit Beginn der Sommerzeit, bis Ende September, jeden Donnerstag, ausgenommen an Feiertagen.
Treffpunkt und Start ist um 18.30 Uhr beim Vereinsheim.

(Ab Ende August Treffpunkt evtl. schon um 18:00h! Genauer Termin im Deißlinger Anzeiger)

Wo und wie weit ?

Entsprechend den Witterungsverhältnissen suchen wir unsere Strecken aus.
Hierbei sind alle befahrbaren Wege und Pfade willkommen.
Die Fahrzeit ist von der Jahreszeit und der Gruppenzusammensetzung abhängig.
Grundsätzlich sind Neueinsteiger herzlich willkommen.
Die Geschwindigkeit ist Freizeit- und Genusssportlern angemessen.

Ansprechpartner für Interessenten oder Rückfragen ist

Rainer Hinkelmann (Fachwart MTB; 07420 - 2370)

Jürgen Bußhart (Hobby-Gruppe; 07420 - 2155)

Martin Klinger (Sport-Gruppe; 07420 - 910427)

 

 

                          

Nachruf zu Hartmut von Au
Wir trauern um unser langjähriges aktives Mitglied Hartmut von Au.
Hartmut trat zum 1.1.1991 dem Radfahrerverein bei. Seit 1998 brachte er sich als Ausschussmitglied aktiv in das Vereinsleben ein. Bereits 1999 übernahm Hartmut die Verwaltung der Vereinschronik und ein Jahr später begann sein außerordentlich großes Engagement als MTB-Fachwart mit der zeitgleichen Übernahme des MTB-Treff-Leiters. Hartmut gelang es mit den Jahren, die junge Sparte Mountainbike zu einem überaus beliebten Breitensportangebot innerhalb des Vereins auszubauen. Dabei verstand er es, andere ebenfalls für seine Leidenschaft, Natur mit dem Mountainbike zu erleben, zu begeistern. Diese Begeisterung gipfelte in der gemeinsamen Alpenquerung im Jubiläumsjahr des Radfahrervereins 2009. Hartmut verstarb im April 2014. Unsere Betroffenheit und Trauer über Hartmuts Tod ist groß.